Meetup

Neuerungen im CSS-Standard
Moderne CSS Methodologien und Frameworks

Zeit
Sobald Corona es zulässt
Ort
Zweitag GmbH
Alter Fischmarkt 12
48143 Münster

Neuerungen im CSS-Standard

In den letzten Monaten haben sich einige Neuerungen - z.B. Container-Queries und has-Selector - im CSS-Standard durchgesetzt und sind nun auch nutzbar in den meisten modernen Browsern. Marco stellt in seinem Talk die Neuerungen im Detail vor und zeigt, welche neuen Möglichkeiten sie einem eröffnen, CSS zu schreiben.

Moderne CSS Methodologien und Frameworks

Mit der Weiterentwicklung von CSS-Standards, der Nutzung von Komponenten-Frameworks im Frontend und neuen Anforderungen und Veränderungen im Web entstehen neue CSS-Methodologien und Frameworks. Beispiele dafür sind CubeCSS als Weiterentwicklung von BEM oder Utility CSS, das durch TailwindCSS einen neuen Trend erschaffen hat. Johannes erläutert in seinem Vortrag, inwiefern sich diese Ansätze und Lösungen von klassischen Ansätzen wie BEM oder einem Framework wie Bootstrap unterscheiden und warum sich ein Blick auf die neuen Trends lohnt.

Die Referenten

Marco ist Frontend-Entwickler mit Fokus auf skalierbare und wartbare Frontend-Architekturen. Er benutzt dafür sowohl JavaScript Frameworks wie Vue und React als auch modernes CSS.

Johannes konzentriert sich als Frontend-Entwickler auf robustes und skalierbares CSS, um responsive Frontends für komplexe Anwendungen zu entwickeln. Gleichzeitig hat er einen starken Fokus auf Semantic-HTML und Accessibility.

COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen

Wir möchten euch darum bitten, dass alle Teilnehmer:innen vor dem Besuch des Meetups einen Corona-Selbsttest durchführen, damit diese Veranstaltung für alle möglichst sicher und entspannt stattfinden kann.